edigixxer

Icon

Just another WordPress.com site

Testsieger: Pannen- und Unfallhilfe-App „ACV Co-Pilot“

Motorradfahrer oder Autofahrer? Das ist ein großer Unterschied wenn man eine Panne hat. Während der Autofahrer in Ruhe auf den Pannendienst im Innern des Fahrzeugs warten kann, ist der Motorradfahrer jeglicher Witterung ausgesetzt. Da ist schnelle Hilfe notwendig!

Die Unfall- und Pannenhilfe-App des ACV Automobil-Club Verkehr, kurz „ACV Co-Pilot“ genannt, ist hier die richtige Wahl. Die Mitgliedschaft im ACV hat ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis und ist nach meiner Meinung ein Geheimtip für jeden Motorradfahrer.

Die ACV Co-Pilot-App ist eine mobile Pannen- und Unfallhilfe. Über die GPS-basierte Pannenhilfsfunktion wird die Notrufzentrale per Knopfdruck informiert. Diese setzt sich dann umgehend mit dem Nutzer in Verbindung. Da ist eine sehr individuelle Hilfestellung möglich.

Mit der integrierten Tankstellensuche können Nutzer nicht nur die nächstgelegene Tankstelle, sondern auch den günstigsten Spritpreis in der Umgebung finden. Besonders wertvoll für Fahrer deren Bike nur einen kleinen Tank bzw. geringere Reichweite hat.

ACVapp

Die App wurde aktuell vom Vergleichsportal Netzsieger.de mit „Sehr gut“ bewertet. Die Mitgliedschaft beim ACV gibt es in allen DEVK-Büros. Da lohnt sich im Frühjahr vielleicht gleichzeitig auch der Vergleich bei der Motorrad-Versicherung.

Filed under: Uncategorized, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Versicherung für Motorrad-Schutzbekleidung

Neben preiswertem Versicherungsschutz für Motorräder, bieten die DEVK Versicherungen seit 2015 nun auch die Mitversicherung von Motorrad-Schutzbekleidung an. Hierzu hat das Kölner Versicherungsunternehmen den Umfang in der Kaskoversicherung (Teil-/Vollkasko) erweitert.

Schutz besteht demnach auch bei Beschädigung, Zerstörung oder Totalschaden der Schutzbekleidung des Bikers bei Sturzschäden. Dies gilt für Fahrer + Mitfahrer:

– Bei bestehender Teilkasko-Versicherung infolge des Zusammenstoßes mit einem Tier

– Bei bestehender Vollkasko-Versicherung infolge eines Unfalls

Voraussetzung ist, dass auch das Motorrad beschädigt wurde.

IMG_0923

Folgende Teile der Schutzausrüstung sind versichert:

– Motorrad-Hose

– Motorrad-Jacke

– Motorrad-Anzug / Regenkombi

– Rückenprotektor

– Protektorenjacke

– Schutzhelm

– Motorrad-Stiefel

– Motorrad-Handschuhe

– Motorrad-Schutzbrille

Die Schutzkleidung muss mit Sicherheitskomponenten versehen sein, die geeignet sind bei einem Sturz vor Körperschäden zu schützen oder diese zu minimieren.

Weitere Informationen findet man auf der Homepage: http://www.devk.de

Filed under: Uncategorized, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,